Hände weg

vom Sportverein!

Es gibt viele gute Gründe, sich dieser Petition anzuschließen.
Es ist uns als Allgemeiner Sportverband Oberösterreich ein Anliegen, die Grundfesten unserer Sportvereine nachhaltig zu festigen. Es ist schlicht und ergreifend eine Frage der (steuerlichen) Gleichbehandlung und eine Frage der Gerechtigkeit. Klar ist aber auch, dass diese Petition erst durch Ihre Stimme, vielmehr durch die Summe aller Ihrer Stimmen, ihr nötiges Gewicht bekommt. Die Anonymität, die Vertraulichkeit, die Diskretion sowie der adäquate Schutz Ihrer uns anvertrauten Daten ist selbstredend hundertprozentig gewährleistet. Unterzeichnen Sie noch heute und sagen Sie es weiter!

Wir sagen Danke!

 

Jetzt Petition 2018 unterschreiben!


was wollen wir mit der petition

konkret erreichen?

Der Mitgliedsbeitrag für den Sportverein
(der Mitgliedsbeitrag für das Kind/die Kinder) soll zum nächstmöglichen Termin in der Einkommenssteuererklärung als Absetzbetrag steuermindernd geltend gemacht werden können.

Zuwendungen von Sponsoren
(Firmen) an Sportvereine, an deren Sportveranstaltungen, Sportbewerbe sowie an sportnahe Veranstaltungen (z. B. Leistungsschau, Familientag und dergl.), an eine ihrer Sektionen, Mannschaften oder EinzelathletInnen, materiell oder finanziell, sollen umgehend als steuerlich absetzbar anerkannt werden.

Der steuerliche Status der „besonderen Förderungswürdigkeit“
soll  auch für Sportvereine gelten, wie auch seit Jahrzehnten bereits für andere gemeinnützige Organisationen (Kirche, Kultur, Feuerwehr usw.).


Allgemeiner Sportverband Oberösterreich

Der Dachverband des Vereinssports in Oberösterreich

Der Allgemeine Sportverband Oberösterreich (ASVOÖ) vertritt die Interessen von heute 1.600 Sportvereinen und Sportsektionen. Er ist somit der Lobbyist und das Sprachrohr von weit über 250.000 aktiven Sportvereinsmitgliedern, FunktionärenInnen, TrainernInnen, ÜbungsleiternInnen in allen vier Vierteln des Landes. Die Orientierungen sind im Wesentlichen: Jugend- und Nachwuchssport, Gesundheits-, Freizeit- und Breitensport, Seniorensport, Amateurleistungssport und Hochleistungssport. Bewegung und Sportausübung in allen Leistungsklassen wird in circa 50 Sportarten – von A wie Alpin-Sport bis Z wie Zumba-Gymnastik – angeboten. Die Mitgliedsvereine sind über ihren Dachverband vielfach vernetzt: Zu den jeweiligen „Schwester“-Dachverbänden in den Bundesländern, zu den Zentralen in Wien, wie etwa der Bundessportorganisation (BSO) und zu den politischen Knotenpunkten wie Landessportreferate und, nicht zuletzt, zu den Ministerien. Der Allgemeine Sportverband Oberösterreich firmiert seit Gründung im Jahre 1947 als nicht auf Gewinn abgestellte, gemeinnützige Gesellschaftsform. Der Sport-Dachverband ASVOÖ und alle seine Mitgliedsvereine verstehen sich als überparteiliche, unabhängige, ideologiefreie und sich selbst organisierende Einrichtungen und werden ehrenamtlich geführt.


Auf die Plätze, fertig, los!

1. Formular ausfüllen


Zum Schutz unserer Eingabeformulare verwenden wir gegen Spam und Falschanmeldungen Google Captcha.

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder.

weiter

Sagen Sie es weiter!

0 25.000
547

Bevor es weiter geht ...

2. Mit Freunden teilen


Wenn Sie einen Moment Zeit haben, teilen Sie doch bitte die Petition mit Bekannten, Kollegen, Freunden oder Familie! Jede Stimme zählt und nur gemeinsam können wir die Grundfesten unserer Sportvereine nachhaltig festigen!

Wir sagen Danke!

An Freunde senden

Weitere Möglichkeiten zum Teilen


547 Unterstützer


Warum wir uns für

die Petition einsetzen?

Wir verwenden Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu erhöhen. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Möchten Sie Cookies verwenden?

Ja Nein